Segeln Schweiz

Segeln Schweiz – Sonntag, 11. April 2021
Sonntag, 11. April 2021   

Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - YC Spiez - Day 1

 Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - YC Spiez - Day 1 Gute Bedingungen ermöglichten auf dem Thunersee zum Auftakt der PM von Spiez gestern gleich 3 Wettfahrten für die 113 Teilnehmer aus 3 Nationen. Mit den Rängen 1/2/2 in seiner Gruppe - das Feld wurde in zwei Gruppen - setzte sich David Rohde AUT an die Spitze. 6 Punkte dahinter folgen Morgane Mazuay CNV und Andrea Vitali CVLL auf den Rängen 2 und 3. Die Rangliste.
Segeln Schweiz – Samstag, 10. April 2021
Samstag, 10. April 2021   

Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - YC Spiez

 Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - YC Spiez Die sehr undifferenzierten Corona-Restriktionen betreffend Sport erlauben zur Zeit leider einzig den Junioren, ihre Wettkämpfe durchzuführen. Die Optis sind ab heute auf dem Thunersee unterwegs, mit 120 Teilnehmern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich ist auch die zweite Punktemeisterschaft des Jahres sehr gut besetzt. Eine Föhnlage dürfte auch auf dem Thunersee heute für gute Ober-Wind-Bedingungen sorgen.
Segeln Schweiz – Donnerstag, 8. April 2021
Segeln Schweiz – Dienstag, 6. April 2021
Dienstag, 6. April 2021   

Support Sailing-News !

 Support Sailing-News ! Viel Arbeit für uns gab es jeweils nach Ostern, das erste Segel-Wochenende des Jahres mit Hochbetrieb. Nun...die europaweite Corona-Politik hat die wichtigsten Regatta-Serien verboten..leider. Bleibt die Hoffnung auf baldige Lockerungen des Regatta-Verbotes. Wir werden Sie aber über alle nicht abgesagten Wettkämpfe auf dem Laufenden halten. Und natürlich mit allen anderen Beiträgen mit internationaler und nationaler Bedeutung für den Segelsport. Vorläufig eine schwierige Ausgangslage zur Gewinnung neuer Inserenten, wir zählen weiterhin auf Ihre Beiträge an unsere Fundraising-Kampagne.
Segeln Schweiz – Mittwoch, 31. März 2021
Mittwoch, 31. März 2021   

Corona-News - Erneute Restriktionen, reduzierter Regatta-Betrieb

Die sehr pauschalen Corona-Restriktionen treffen auch dieses Frühjahr den Regatta-Betrieb, nicht nur in der Schweiz. Freies Segeln bleibt hierzulande erlaubt, Regatten für Erwachsene sind allerdings bis auf weiteres verboten. Was aus gesundheitlicher Sicht der Unterschied auf dem Wasser sein soll, versäumte der Bundesrat allerdings zu erläutern. In diversen Nationen wurde segeln zur Corona-sichersten Sportart erklärt. So fallen am kommenden Wochenende, das schöne Wetter dürfte anhalten, die traditionellen Osterregatten ins Wasser, aber auch international wurden zahlreiche Klassiker abgesagt oder verschoben, etwa das Opti-Meeting auf dem Gardasee. Wir werden sie aber trotzdem täglich mit News aus dem Segelsport informieren. Zum Beispiel über die Olympia-Vorbereitungen unseres National-Teams, aber auch über alle Regatten in Ländern mit differenzierteren Corona-Massnahmen. Wir hoffen, dass Sie unsere Bemühungen mit einem Beitrag an unsere Fundraising-Kampagne honorieren.
Segeln Schweiz – Dienstag, 30. März 2021
Dienstag, 30. März 2021   

Swiss Sailing - Ausserordentliche General-Versammlung 30. März abgesagt !

 Swiss Sailing - Ausserordentliche General-Versammlung 30. März abgesagt ! Heute wollte Swiss Sailing mit einer virtuellen General-Versammlung einen neuen Präsidenten wählen. Diese wurde nun kurzfristig abgesagt. Offenbar lag eine Zusage von zwei Kandidaten aus der Romandie vor, diese zogen sich aber vergangene Woche beide zurück, nachdem sich Clubs aus der französischen Schweiz zu einem Meeting getroffen hatte. Der ZV seinerseits hat darauf hin Christoph Caviezel SCC als Präsidenten vorgeschlagen wie wir gestern in unseren News meldeten. Diese Wahl wurde nun abgesagt. Swiss Sailing wird bis zur GV im November ohne Präsidenten auskommen müssen. Eine entsprechende Presse-Meldung soll heute an die Präsidenten versandt werden.
Diese Führungskrise ist eine gute Gelegenheit, die Fehlentwicklungen der vergangenen 15 Jahre mit der ausufernden und kostspieligen Administration und entsprechenden Finanzproblemen, ohne Nutzen für die Mitglieder, dh die Clubs und Klassenvereinigungen, zu überdenken.
Segeln Schweiz – Montag, 29. März 2021
Montag, 29. März 2021   

Swiss Sailing - Ausserordentliche General-Versammlung 30. März

 Swiss Sailing - Ausserordentliche General-Versammlung 30. März Morgen Dienstag findet die ausserordentliche General-Versammlung des Schweizerischen Segel-Verbandes virtuell im Internet statt, und auf dem Programm stehen wiederum Wahlen, nachdem im November an der ordentlichen GV zuwenige Kandidaten für den Zentral-Vorstand zur Verfügung standen. Doch auch diesmal liessen sich weder ein gemäss Statuten turnusgemässer Kandidat aus der Westschweiz für das Präsidium, noch ein zusätzlicher welscher ZV-Kandidat finden. Der Sessel-Tanz an der Verbandsspitze geht damit weiter. Nach dem 2-monatigen Kurz-Einsatz von Marc Knöpfel SCStä als Präsident, der neu die Stelle als Swiss Sailing Geschäftsführer angetreten hat, will nun Christoph Caviezel SCC die Führung übernehmen. Caviezel, wie seinerzeit Roger Staub ZYC ein Quer-Einsteiger aus der PR-Branche, trat im vergangenen Sommer als ZV-Mitglied zurück. Nach dem Rücktritt von Präsident Martin Vogler kehrte er zurück und kandidiert nun für das höchste Amt. Als Vizepräsidenten sind André Bechler AVP und Alberto Casco SCC vorgesehen, neu stellt sich Paul Münger RCO/SCWe zur Wahl in den ZV. Der Bericht.
Segeln Schweiz – Montag, 22. März 2021
Montag, 22. März 2021   

Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - CV Lago di Lugano - Final results

 Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - CV Lago di Lugano - Final results Die Optimisten begannen am Wochenende ihre Jahresmeisterschaft mit der ersten PM in Lugano. Gute Bedingungen ermöglichten das volle Programm mit 6 Wettfahrten. Simon Mille CVE gewann vor David Rohde AUT und Valentin Burckhardt YCAs. Als bestes Mädchen klassierte sich Neele Mühlhauser GER auf Rang 5. Bester der jüngeren Gruppe B (U12) wurde Edward Hirsch SNG als 11. der 119 Teilnehmer aus 3 Nationen. Die Rangliste und die Event-Facebook-Seite.
Montag, 22. März 2021   

Der Bucher+Walt-Katalog 2021 ist da

 Der Bucher+Walt-Katalog 2021 ist da Der neue Katalog von Bucher + Walt ist jetzt erhältlich. Wie jedes Jahr sind wir stolz darauf, Ihnen unseren neuen nautischen Bucher + Walt Katalog präsentieren zu können. Die Ausgabe 2021 ist in gedruckter Form erhältlich und kann hier bestellt werden. Sie können ihn aber auch in der ONLINE-Version und als PDF (113MB) ansehen. Sie werden viele neue Produkte finden, darunter Gill, die neue Marke Fusion und viele weitere Spezialitäten.
Segeln Schweiz – Sonntag, 21. März 2021
Sonntag, 21. März 2021   

Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - CV Lago di Lugano - Day 1

 Optimist - Punktemeisterschaft 2021 - CV Lago di Lugano - Day 1 Gestern eröffneten die Optis auf dem Luganersee die Schweizer Regatta-Saison 2021. Gute Bedingungen ermöglichten gleich 3 Wettfahrten, Robin Imbert CNV setzte sich mit 5 Punkten Vorsprung auf David Rohde AUT an die Spitze, auf Rang 3 folgt Niccolo Carrara YCAs. Als bestes Mädchen folgt Luna Züger DIRT auf Rang 5. Am Start sind 118 Teilnehmer aus 3 Nationen. Die Rangliste und die Event-Website.
Segeln Schweiz – Sonntag, 14. März 2021
Sonntag, 14. März 2021   

Hochseeausbildung mit der Segelschule Thunersee

 Hochseeausbildung mit der Segelschule Thunersee Schon letztes Jahr hat die Segelschule Thunersee (SST) ihr Angebot um eine praktische und theoretische Hochseeausbildung ergänzt. In dieser Saison neu mit einem Hochseetraining auf dem windsicheren Thunersee. Hier setzt die SST die Archambault A40 für ein Hafenmanövertraining ein. Skipperinnen und Skipper aber auch ganze Crews können sich so schon in der Schweiz für die Chartersaison fit machen. «Nach zwei Tagen intensivem Manövertraining in den engen Häfen am Thunersee, sollten die Hafenmanöver auf dem Ferientörn kein Problem mehr sein», sagt SST-Geschäftsführer Simon Brügger. Die Manöverkurse können auch im Package mit den Meilen- und Ausbildungstörns der SST gebucht werden. Angehende Hochseeskipper und -skipperinnen können in der Segelschule Thunersee ihre komplette Hochseeausbildung absolvieren. Bei den Ausbildungs- und Meilentörns im Mittelmeer und auf dem Atlantik setzt die SST auf schnelle Performance Cruiser mit Gennaker. Diese Saison auf Yachten vom Typ Salona 44, More 55 und Solaris 50. Alle Informationen zur Hochseeausbildung.
Segeln Schweiz – Sonntag, 28. Februar 2021
Sonntag, 28. Februar 2021   

Speed Challenge Bodensee - Neues Langstrecken-Rennen

 Speed Challenge Bodensee - Neues Langstrecken-Rennen Für die schnellen Racer - Katamarane, Foiler und die grossen Yachten (bis Yardstick 85) gibrt es mit dem Bodensee-Speed-Challenge eine neue Herausforderung in dieser Saison. Das Race, ein "halbes blaues Band" führt von einem See-Ende zum anderen, die Richtung kann frei gewählt werden, ebenso die Start-Zeit zwischen dem 1. April und 1.November. Die Ausschreibung (PDF).
Segeln Schweiz – Freitag, 26. Februar 2021
loading content
2###0#0
 
 
loading content