Frauensegeln – Samstag, 3. November 2018
Samstag, 3. November 2018   

J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 3

 J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 3 Auch gestern dominierten leichte Winde das Geschehen auf dem Lago Maggiore, es konnten 8 weitere Flights gesegelt werden. Mit 8-0 Siegen führt Pauline Courtois FRA weiterhin, Claire Leroy FRA folgt mit 8-1 Siegen auf Rang 2 - heute steht das Direkt-Duell der beiden Französinnen auf dem Programm. Auf Rang 3 folgt Margot Vennin FRA mit 6-3 Siegen. Laurane Mettraux SUI hat als 4. mit 5-2 Siegen ausgezeichnete Chancen auf eine Halb-Final-Qualifikation. Am heutigen Schlusstag soll die Round Robin zu Ende gesegelt werden, danach folgen direkt Halb-Finals und das Finale. Die Resultate und der Tagesbericht.
Frauensegeln – Freitag, 2. November 2018
Freitag, 2. November 2018   (Bild © Cyrill Sipka)

J/70 - Womens International Match Race Series - Ascona SUI - Day 2

 J/70 - Womens International Match Race Series - Ascona SUI - Day 2 Der Regen, welcher am Starttag erste Wettfahrten verhinderte hörte gestern Mittag auf, bei leichten Winden konnten am Nachmittag 2-4 Flights gesegelt werden. Mit je 2-0 Siegen setzten sich Pauline Courtois FRA, Trine Palludan FIN und Claire Leroy FRA an die Spitze des Klassementes. Bereits 3-1 Siege weist Margot Venin FRA auf. Mit 2-1 Siegen gelang Laurane Mettraux SUI ein guter Auftakt, Alexa Bezel SUI 1-2 verlor zweimal. Die Rangliste und der Bericht.
Frauensegeln – Donnerstag, 1. November 2018
Donnerstag, 1. November 2018   

J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 1

 J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 1 Auf dem Lago Maggiore begann gestern die 4. Runde 2018 der WIM-Series, allerdings fehlte der Wind für erste Wettfhrten. Am Start die besten Match-Racerinnen der Welt, u.a. ist Pauline Courtois FRA mit dabei, welche das Jahres-Klassement nach 3 Runden anführt. Für die Schweiz geht Alexa Bezel SUI/SVT und ihr Team an den Start, die in der Jahreswertung den guten 5. Rang belegen. Das Zwischenklassement der WIM-Series und die Vorschau.
Frauensegeln – Mittwoch, 12. September 2018
Frauensegeln – Sonntag, 17. Dezember 2017
Sonntag, 17. Dezember 2017   (Bild © Patrick Deroualle)

Women's International Match Racing Series 2017 - Act 4 - Tourville FRA - Final results

 Women's International Match Racing Series 2017 - Act 4 - Tourville FRA - Final results Nachdem Pauline Courtois FRA bereits die Vorrunden dominiert hatte, gewann sie gestern auch das Finale der 4. Runde des Frauen-Match-Race-Circuits mit einem 3-1-Sieg gegen Anne-Claire Le Berre FRA. Im kleinen Finale um Rang 3 siegte Margot Vennin FRA gegen Allie Blecher USA mit 2-1. Mit ihrem Sieg holte sich Pauline Courtois FRA auch die Jahres-Wertung der Match Race Series, für die 3 der 4 Acts zählen. Renée Groenveld NED und Trine Palludan DEN folgen auf den Rängen 2 und 3. Alexa Bezel SUI, die 2 der 4 Acts gesegelt hat, beendet die Saison auf Rang 11. Die Ranglisten, der Schlussbericht und das Video des Schlusstages.
Frauensegeln – Samstag, 16. Dezember 2017
Samstag, 16. Dezember 2017   (Bild © Patrick Deroualle)

Women's International Match Racing Series - Act 4 - Tourville FRA - Day 5

 Women's International Match Racing Series - Act 4 - Tourville FRA - Day 5 Bei wiederum sehr böigen Winden wurden gestern die Viertel-Finals und die ersten Halb-Finals gesegelt. Pauline Courtois FRA, Dominatorin der Round Robins, führt in ihrem Halbfinale gegen Allie Blecher USA mit 2-0, Anne-Claire Le Berre FRA liegt gegen Margot Vennin FRA ebenfalls mit 2-0 vorne. Heute fält die Entscheidung. Die Ergebnisse und der Tagesbericht.
Frauensegeln – Donnerstag, 14. Dezember 2017
Donnerstag, 14. Dezember 2017   (Bild © Patrick Deroualle)

Women's International Match Race Series 2017 - Act 4 - Tourville FRA - Day 2

 Women's International Match Race Series 2017 - Act 4 - Tourville FRA - Day 2 Bei unkonstanten und böigen Winden wurde gestern die erste Round Robin abgeschlossen, in der zweiten Round Robin sind bereits die Hälfte der Duelle gesegelt. Pauline Courtois FRA gewann mit 9-1 Siegen und liegt auch in der zweiten Runde mit 5-0 Siegen vorne. Anne-Claire Le Berre FRA folgt mit 5-1 Siegen auf Rang 2. Heute Abend dürften die Viertel-Finalistinnen feststehen. Die Ergebnisse, der Tagesbericht und das Video des Tages.
Frauensegeln – Freitag, 17. November 2017
Freitag, 17. November 2017   

Match Racing - Women's International Match Racing Series - Busan KOR - Day 4

 Match Racing - Women's International Match Racing Series - Busan KOR - Day 4 In Busan standen gestern die Viertel-Finals auf dem Programm. Anna Östling SWE, Lucy McGregor GBR, Pauline Courtois FRA und Trine Palludan DEN qualifizierten sich alle klar mit je einem 3-0 Sieg. Heute Morgen CET sind die Halbfinals im Gange, Trine Palludan DEN dominiert weiterhin und führt gegen Anna Östling mit 2-0. Zwischen Lucy McGregor GBR und Pauline Courtois FRA steht es bei Redaktionsschluss 1-1. Die Resultate und die Event-Website mit den Berichten.
Frauensegeln – Donnerstag, 22. Juni 2017
Frauensegeln – Montag, 5. Dezember 2016
Montag, 5. Dezember 2016   

Match Racing - Womens International Match Racing - St.Thomas ISV - Final results

 Match Racing - Womens International Match Racing - St.Thomas ISV - Final results Nachdem Renée Groenveld NED und Stephanie Roble USA beide ihre Halbfinals klar mit je 3-0 gewannen, gab es auch im Finale ein klares Verdikt: Die Holländerinnen, welche bereits die Round Robin gewannen, setzten sich erneut mit 3-0 durch. Im kleinen Finale eroberte Anna Östling SWE gegen ihre Club-Kollegin Caroline Sylvan SWE die Bronze-Medaille. Der Bericht mit den Resultaten.
Frauensegeln – Samstag, 3. Dezember 2016
Frauensegeln – Samstag, 29. Oktober 2016
Samstag, 29. Oktober 2016   

Match Racing - Womens International Match Racing - Busan KOR - Day 4

 Match Racing - Womens International Match Racing - Busan KOR - Day 4 Gestern wurden in Korea die Viertel- und Halbfinals ausgesegelt, heute sind die Finals auf dem Programm. Im kleinen Finale um Rang 3 führt Claire Leroy FRA gegen Anna Östling SWE mit 1-0, im Finale treffen Lucy McGregor GBR und Katie Spithill AUS aufeinander. Alle 4 haben im olympischen Match-Racing der Ynglings und Elliots bis 2012 ihr Handwerk gelernt und sind auch nach längerer Wettkampfpause offenbar das Mass aller Dinge. Die Resultate (die Entscheidungen dürften noch heute Morgen fallen), der Tagesbericht und das Video des Tages.
loading content
10###0#0
 
 
loading content