Frauensegeln – Mittwoch, 16. Oktober 2019
Mittwoch, 16. Oktober 2019   

Match Racing - Womens International Series - Shanghai CHN - Day 4

 Match Racing - Womens International Series - Shanghai CHN - Day 4 In Shanghai standen gestern die Viertel-Finals auf dem Programm. Heute wurden die Halbfinals bereits gesegelt und die Finals sind heute Morgen 7h CET im Gange: Claire Leroy FRA führt mit 2-0 gegen Johanna Bergquist SWE, ebenfalls 2-0 steht es im kleinen Finale zwischen Celia Willison NZL und Clare Costanzo AUS. Im Verlaufe des Morgens dürften die Schluss-Resultate erhältlich sein. Die Ergebnisse und die Berichte.
Frauensegeln – Sonntag, 1. September 2019
Sonntag, 1. September 2019   

J/70 - Women's-Cup - Zürcher SC - Day 1

 J/70 - Women's-Cup - Zürcher SC - Day 1 Nach dem Regatta-System der Segel-Liga begann gestern auf dem Zürichsee der Women's-Cup. Bei zuerst leichten, für die 3. und letzte Wettfahrt bis auf 3 Bft auffrischenden Winden konnten alle 12 teams je 3 Läufe segeln Es führen punktgleich der YC Horgen mit Alexa Bezel und der Zürcher SC mit Amrei Keller. Auf Rang 3 folgt der CV Lausanne mit Stéphanie Hasler. Die Rangliste.
Frauensegeln – Sonntag, 11. August 2019
Sonntag, 11. August 2019   

Women's Match Racing World Championship 2019 - Lyseskil SWE - Final results

 Women's Match Racing World Championship 2019 - Lyseskil SWE - Final results Mit einem 3-0-Final-Sieg gegen Claire Leroy FRA holten sich Lucy McGregor GBR und ihr Team gestern in Lyseskil ihren 3. Match-Race-WM-Titel in Folge. Im kleinen Finale bezwang Pauline Courtois FRA Renée Groenveld NED mit 2-1. Der Schlussbericht.
Frauensegeln – Samstag, 10. August 2019
Frauensegeln – Freitag, 9. August 2019
Freitag, 9. August 2019   

Women's Match Racing World Championship 2019 - Lyseskil SWE - Day 3

Gestern wurde in Schweden die Round Robin zu Ende gesegelt, danach folgte die Repechage für die zweite Hälfte der Viertel-Final-Plätze. Hinter Lucy McGregor GBR, Pauline Courtois FRA, Anna Östling SWE und Marie Björling SWE schafften auch Claire Leroy FRA, Johanna Bergquist SWE, Renée Groenveld NED und Nicole Breault USA die Quali. Der Bericht mit den Ranglisten und das Video des Tages.
Frauensegeln – Mittwoch, 7. August 2019
Mittwoch, 7. August 2019   

Women's Match Racing World Championship 2019 - Lyseskil SWE - Day 1

 Women's Match Racing World Championship 2019 - Lyseskil SWE - Day 1 In Schweden begann gestern die Match-Race-WM der Frauen. Bei wechselhaftem Wetter mit zuerst leichten, später auffrischenden Winden konnten 10 der 22 Flights der Round Robin gesegelt werden. Wie im vergangenen Jahr dürfte es zum Duell der Weltranglisten-Besten Pauline Courtois FRA und Anna Östling SWE sowie den Match-Race-Olympia-Medallistinnen 2012 Claire Leroy FRA und der Titel-Verteidigerin Lucy McGregor kommen. Mit je 4-1 Siegen liegen Pauline Courtois FRA, Anna Östling SWE, Claire Leroy FRA und Johanna Berquist SWE gemeinsam in Führung. Alexa Bezel SUI ist mit 0-5 am Ende der Rangliste. Die Rangliste und der Bericht.
Frauensegeln – Dienstag, 7. Mai 2019
Dienstag, 7. Mai 2019   (Bild © Lisa Barryd)

Match Racing - Womens IM - Qualifyer WC - Göteborg SWE - Final results

 Match Racing - Womens IM - Qualifyer WC - Göteborg SWE - Final results An diesem Wochenende wurden in Schweden die beiden letzten Startplätze für die Frauen-Match-Race-WM ausgesegelt. Eine souveräne Claire Leroy FRA blieb bis ins Finale ungeschlagen (3-0 gegen Lotte Meldgaard DEN). Im kleinen Finale gewann Marie Björling SWE gegen Marie Riou FRA 2-1. Die Ergebnisse und der Bericht.
Frauensegeln – Montag, 3. Dezember 2018
Montag, 3. Dezember 2018   

Womens International Match Racing Series - St.Thomas BVI - Final results

 Womens International Match Racing Series - St.Thomas BVI - Final results Mit einem 3-1 Final-Sieg gegen Anna Östling SWE holte sich Pauline Courtois FRA an der letzten Runde der WIM-Series auch den Sieg in der Jahreswertung. Nur gerade zwei Teams beteiligten sich an allen fünf WIM-Serien in diesem Jahr. Mit 3 gesegelten Serien wird Alexa Bezel SUI gute 5 - die Jahresrangliste. Die Französin dominierte auch in St. Thomas fast nach belieben. Die Ergebnisse und die Event-Website.
Frauensegeln – Sonntag, 2. Dezember 2018
Sonntag, 2. Dezember 2018   

Womens International Match Racing Series - Carlos Aguilar Match Race - St. Thomas BVI - Day 3

 Womens International Match Racing Series - Carlos Aguilar Match Race - St. Thomas BVI - Day 3 Auf den Virgin Islands wurde gestern die Round Robin zu Ende gesegelt und mit den Final-Regatten begonnen. Die Dominatorinnen der Round Robin setzten sich auch in den Viertel-Finals durch. In den Halbfinals steht es 2-0 für Pauline Courtois FRA gegen Renée Groenveld NED, im schwedischen Duell zwischen Anna Östling SWE und Johanna Bergquist SWE steht es 1-1. Die Ergebnisse und der Tagesbericht.
Frauensegeln – Samstag, 3. November 2018
Samstag, 3. November 2018   

J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 3

 J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 3 Auch gestern dominierten leichte Winde das Geschehen auf dem Lago Maggiore, es konnten 8 weitere Flights gesegelt werden. Mit 8-0 Siegen führt Pauline Courtois FRA weiterhin, Claire Leroy FRA folgt mit 8-1 Siegen auf Rang 2 - heute steht das Direkt-Duell der beiden Französinnen auf dem Programm. Auf Rang 3 folgt Margot Vennin FRA mit 6-3 Siegen. Laurane Mettraux SUI hat als 4. mit 5-2 Siegen ausgezeichnete Chancen auf eine Halb-Final-Qualifikation. Am heutigen Schlusstag soll die Round Robin zu Ende gesegelt werden, danach folgen direkt Halb-Finals und das Finale. Die Resultate und der Tagesbericht.
Frauensegeln – Freitag, 2. November 2018
Freitag, 2. November 2018   (Bild © Cyrill Sipka)

J/70 - Womens International Match Race Series - Ascona SUI - Day 2

 J/70 - Womens International Match Race Series - Ascona SUI - Day 2 Der Regen, welcher am Starttag erste Wettfahrten verhinderte hörte gestern Mittag auf, bei leichten Winden konnten am Nachmittag 2-4 Flights gesegelt werden. Mit je 2-0 Siegen setzten sich Pauline Courtois FRA, Trine Palludan FIN und Claire Leroy FRA an die Spitze des Klassementes. Bereits 3-1 Siege weist Margot Venin FRA auf. Mit 2-1 Siegen gelang Laurane Mettraux SUI ein guter Auftakt, Alexa Bezel SUI 1-2 verlor zweimal. Die Rangliste und der Bericht.
Frauensegeln – Donnerstag, 1. November 2018
Donnerstag, 1. November 2018   

J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 1

 J/70 - Women's International Match Race Series - Ascona SUI - Day 1 Auf dem Lago Maggiore begann gestern die 4. Runde 2018 der WIM-Series, allerdings fehlte der Wind für erste Wettfhrten. Am Start die besten Match-Racerinnen der Welt, u.a. ist Pauline Courtois FRA mit dabei, welche das Jahres-Klassement nach 3 Runden anführt. Für die Schweiz geht Alexa Bezel SUI/SVT und ihr Team an den Start, die in der Jahreswertung den guten 5. Rang belegen. Das Zwischenklassement der WIM-Series und die Vorschau.
loading content
10###0#0
 
 
loading content