Optimist - World Championship 2019 - English Harbour ANT - Day 2

Mittwoch, 10. Juli 2019   (Bild © Matias Capizzano)
 Optimist  World Championship 2019  English Harbour ANT  Day 2
Mit Passatwinden um die 20kn und grossen Wellen kamen auch am zweiten Tag der Opti-WM die Starkwind-Spezialisten zum Zuge. Makellos weiterhin die Bilanz von Richard Schultheis MLT, der gestern wiederum beide Läufe seiner Gruppe gewann. Mit zwei Tagessiegen konnte Titel-Verteidiger Marco Gradoni ITA mithalten und rückte auf Rang 2 vor. Ian Walker RSA hält weiterhin Rang 3. Gut im Rennen sind Anton Meseritsch AUT auf Rang 10 und Caspar Ilgenstein GER als 11. Den Schweizern glückten gestern teilweise gute erste Läufe, sie rückten damit in derGesamtwertung vor: Boris Hirsch SUI ist dank eines 7. Ranges nun 67., Axel Grandjean SUI (gestern 5/13) rückte auf Rang 76 vor und auch Stach Vleeshowers SUI ist als 136. auf dem Weg in die erste Ranglisten-Hälfte. Maria Perello ESP und Samara Walshe USA auf den Rängen 16 und 17 sind die besten Girls. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Heute stehen die beiden letzten Qualifikations-Regatten auf dem Programm, die wiederum via GPS-Tracking und Live-Ticker mitverfolgt werden können.
Vom ersten Tag gib es einen ausführlichen Bericht des deutschen Teams sowie ein Video, das die für viele ungewohnten Wellen zeigt.
Regatta-Info
loading content
Optimist - World Championship 2019 - English Harbour ANT

Montag, 8. Juli 2019– Dienstag, 16. Juli 2019

Website


« Zurück

loading content
1#1#48859#0#0
 
 
loading content