News

News – Dienstag, 12. November 2019
Dienstag, 12. November 2019   

IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 16

Während das Rennen der Open 60 langsam zu Ende geht - unterdessen haben 17 der 26 im Rennen verbliebenen Teams das Ziel in Salvador de Bahia erreicht - ist die Class 40 nun in der Ziel-Anfahrt: Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA fehlen heute Morgen noch 480 Meilen bis ins Ziel, ihr Vorsprung beträgt 55 Meilen. Fabien Delahaye FRA/Sam Goodchild GBR verfügen als 2. ihrerseits über 71 Meilen Vorsprung auf Aymeric Chappellier/ Pierre Leboucher FRA....das Podium scheint vergeben zu sein. Simon Koster/Valentin Gautier SUI sind wieder in Fahrt gekommen und auf Rang 5 vorgerückt, bis Rang 4 fehlen 30 Meilen. Nur 10 Meilen hinter den Schweizern lauern De Pavant/Nebout FRA und Riechers GER/Chateau FRA. Unterdessen haben 17 der 26 im Rennen verbliebenen Open 60 das Ziel erreicht. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA werden heute Nachmittag das Rennen auf dem 21. Rang beenden, ihnen fehlen noch 150 Meilen. Der Race-Tracker , die Berichte und die Videos.
Dienstag, 12. November 2019   

Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 10

Trotz unkonstanter Passat-Winde gab es gestern a der Spitze keinerlei Veränderungen: François Jambou FRA führt das Feld der Protos mit 91 Meilen Vorsprung auf Axel Tréhin FRA an, Ambrogio Beccaria ITA liegt bei den Serien-Minis nun 79 Meilen voraus. Im Mittelfeld gibt es nun vermehrt Havarien zu vermelden, darunter auch zwei Mastbrüch. Mathieu Gobet SUI konnte sich wieder etwas auf Rang 40 verbessern, Andrea Pawlotzki SUI ist nun 46. Der Race-Tracker, der Tagesbericht und alle weiteren News.
Dienstag, 12. November 2019   

Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 7

In den konstanten Passat-Winden vor der Küste Brasiliens kamen die 4 Ultime-Trimarane auch gestern gut voran. Heute wird es allerdings einen Umsturz an der Spitze geben: 'Edmond de Rothschild' mit Franck Cammas FRA wird in Salvador de Bahia den angekündigten Reparatur-Stop einlegen. Die heute Morgen 79 Meilen zurückliegende 'Macif' mit François Gabart FRA wird ihre defektes Ruderblatt wenig später in Rio auswechseln. Damit dürfte Thomas Coville FRA mit seiner 'Sodebo' morgen Abend die Führung übernehmen und auch Yves Le Blevec FRA ist mit seinet 'Actual' wieder im Rennen. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
 
News – Montag, 11. November 2019
Montag, 11. November 2019   

IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 15

 IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 15 16 Stunden nach der Open-60-Siegerin 'Apivia' (Dalin/Eliès FRA) erreichten gestern Kevin Escoffier/Nicolas Lunven FRA mit ihrer 'PRB' das Ziel in Salvador de Bahia als 2. Nur 7 Minuten später war auch 'Charal' mit Jérémy Béyou FRA/Christopher Pratt GBR im Ziel. Unterdessen haben 10 der 27 im Rennen verbliebenen Open 60 Salvador de Bahia erreicht. Gegen Mittag werden auch Boris Herrmann GER/Will Harris GBR als 12. eintreffen. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA sind weiterhin 21., ihnen fehlten heute Morgen noch 409 Meilen. In der Class 40 haben Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA ihren Vorsprung von 55 Meilen halten können. Das Feld der Class 40 kommt nun in den südlichen Passat-Winden gut voran. Fabien Delahaye FRA/Sam Goodchild GBR sind weiterhin 2. Aymeric Chapellier/Pierre Leboucher FRA liegen als 3. bereits 129 Meilen zurück. Jörg Riechers GER/Cédric Chateau FRA folgen auf Rang 6, Simon Koster/Valentin Gautier SUI sind mit 255 Meilen Rückstand nun auf Rang 7. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Montag, 11. November 2019   

Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 9

 Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 9 Noch 750 Meilen fehlten François Jambou FRA als Leader der Protos heute Morgen bis ins Ziel. Sein Vorsprung auf Axel Tréhin FRA ist auf 100 Meilen angewachsen, wohl einzig eine Havarie in den nun regelmässig mit bis zu 40kn wütenden Gewittern, kann ihm den Sieg noch nehmen. Auch Ambrigio Beccaria ITA ist bei den Serien-Minis auf gutem Weg zum Sieg. Sein Vorsprung auf Nicolas d'Estais FRA betrug heute Morgen 68 Meilen. Mathieu Gobet SUI ist im dicht gedrängten Mittelfeld nun auf Rang 41., Andrea Pawlotzki SUI folgt als 48. Der Race-Tracker und die Berichte.
Montag, 11. November 2019   

Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 6

 Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 6 Nach 5 Tagen und 3 Stunden hat 'Edmond de Rothschild' mit Franck Cammas FR Aund seinem Team den Äquator überquert. Zuvor, in der innertropischen Konvergenz Zone , sind die Abstände weiter angewachsen: 'Macif' mit François Gabart FRA liegt nun 177 Meilen zurück, 'Sodebo' mit Thomas Coville FRA folgt 264 Meilen hinter Cammas. Nachdem 'Macif' mit ihrem beschädigten Ruder bereits einen Reparatur-Stop angekündigt hat, muss nun auch die führende 'Edmond de Rothschild' mit Schaden am Kiel einen Reparatur-Stop einlegen. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Montag, 11. November 2019   

Laser - Italia-Cup - Napoli ITA - Final results

 Laser - Italia-Cup - Napoli ITA - Final results Nach zwei regnerischen und windigen Tagen kehrte gestern in Neapel die Sonne zurück. Bei moderaten Winden konnten alle 3 Klassen nochmals je drei Läufe segeln. Im Laser Standard (38 Teilnehmer) konnte sich Marco Gallo ITA an der Spitze behaupten, Gian-Marco Planchestainer ITA folgt einen Punkt dahinter auf Rang 2. Im Laser Radial gewann Matilda Talluri ITA vor der punktgleichen Silvia Zennaro ITA. Timo Van Roomen SUI wurde 49. im Feld der 140 Radials. Im Laser 4.7 lagen zum Schluss gleich 4 Teilnehmer punktgleich an der Spitze. Den Sieg holte Raffaele Milano ITA vor Beatrice Ini ITA und Domenico Lamante ITA. Am Start waren 174 Teilnehmer. Alle Ranglisten und der Bericht (ita.).
Montag, 11. November 2019   

Laser - Championnat de la Méditerrannée - Final - Marseille FRA - Final results

 Laser - Championnat de la Méditerrannée - Final - Marseille FRA - Final results Bei moderateren Bedingungen als am Samstag konnten gestern in Marseille in allen drei Klassen nochmals je 3 Läufe gesegelt werden. Thimotée Dumont FRA gewann bei den Laser 4.7, Eliot Raison SUI rückte dank zwei Laufsiegen bis auf 2 Punkte heran, Loïc Oddin SUI wurde 3. der 35 Teilnehmer. Im Laser Radial verdrängte Matisse Pacaud FRA Louise Cervera FRA noch von der Spitze. Martin Verhulst SUI folgt auf Rang 6 der 50 Teilnehmer. Im Laser Standard dominierte Santiago Sampaio POR klar, Beat Heinz SUI beendet die Serie auf Rang 8. Alle Ranglisten.
 
News – Sonntag, 10. November 2019
Sonntag, 10. November 2019   

IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 14

 IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 14 Heute Morgen früh haben Charlie Dalin/Yann Eliès FRA mit ihrer erst im August erstmals eingewasserten 'Apivia' als Sieger der Open 60 das Ziel in Salvador de Bahia erreicht. Noch offen ist das Rennen um Rang 2: 140 Meilen vor dem Ziel liegen Kevin Escoffier/Nicolas Lunven FRA nur 16 Meilen vor 'Charal' mit Jérémy Béyou FRA/Christopher Pratt GBR. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA sind mit einem Rückstand von 665 Meilen weiterhin 21. In der Class 40 blieben Reihenfolge und Abstände an der Spitze gleich: Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA führen mit 47 Meilen Vorsprung auf Fabien Delahaye FRA/Sam Goodchild GBR, Aymeric Chappellier/Pierre Leboucher FRA sind weiterhin auf Rang 3. Simon Koster/Valentin Gautier SUI auf Rang 7 scheinen ein technisches Problem zu haben: Sie sind zur Zeit nur halb so schnell wie der Rest des Feldes und mussten Jörg Riechers GER/Cédric Chateau FRA vorbei ziehen lassen. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Sonntag, 10. November 2019   

GC32-Catamaran - Racing Tour - Finals - Muscat OMN - Final results

 GC32-Catamaran - Racing Tour - Finals - Muscat OMN - Final results Bei zuerst leichten, später auffrischenden Winden fiel gestern im Oman die Entscheidung der GC32-Racing Tour. Alinghi mit Arnaud Psarofaghis SUI behauptete sich an der Spitze und holte nach dem WM-Titel nun auch die Jahresmeisterschaft. 'Zoulou' mit Erik Maris FRA und 'Oman Air' mit Adam Minoprio belegen die Ehrenplätze. Christian Zürrers 'Black Star Sailing Team' verblieb auf Rang 5. Die Rangliste, der Bericht und das Video des Tages.
Sonntag, 10. November 2019   

Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 8

 Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 8 In den weiterhin frischen Passat-Winden jagt das Feld gegen Westen. Teilweise frischte es bis auf 35kn auf, erste Schäden wurden vermeldet. An der Spitze baute François Jambou FRA bei den Protos seinen Vorsprung auf Axel Tréhin FRA auf 102 Meilen aus. Im Feld der Serien-Minis liegt Ambrogio Beccaria ITA nun 55 Meilen voraus. Mit einer nördlichen Route konnte Mathieu Gobet SUI etwas Terrain gut machen und ist nun 37. mit 386 Meilen Rückstand. Der Race-Tracker und die Berichte.
Sonntag, 10. November 2019   

Laser - Championnat de la Méditerrannée - Final - Marseille FRA - Day 1

 Laser - Championnat de la Méditerrannée - Final - Marseille FRA - Day 1 Mit je zwei Wettfahrten begann gestern in Marseille die letzte Runde der Mittelmeer-Meisterschaft der französischen Laser. Thimotée Dumont FRA hat sich im Laser 4.7 mit den Rängen 1 und 2 an die Spitze gesetzt. Eliot Raison SUI folgt auf Rang 3 der 33 Teilnehmer. Im Laser Radial führt Louise Cervera FRA vor Matisse Pacaud FRA und Théo Peyre FRA, Martin Verhulst SUI ist 5., Benjamin Dufour SUI 11. der 40 Teilnehmer. Im Laser Standard gewann Santiago Sampaio POR beide Wettfahrten, Beat Heinz SUI folgt auf Rang 6. Alle Ranglisten.
Sonntag, 10. November 2019   (Bild © Yann Riou)

Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 5

 Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 5 Die vier Ultime-Trimarane wurden gestern in der innertropischen Konvergenz-Zone abgebremst. An der Reihenfolge änderte sich nichts, obwohl 'Macif' mit François Gabart FRA und seinem Team nach einer Kollision mit Treibgut das mittlere Ruderblatt verloren hat. Vorläufig können sie weiter mittun, in Brasilien soll aber ein Reparatur-Stopp eingeplant werden. 'Edmond de Rothschild' (Franck Cammas FRA) führte heute Morgen mit 45 Meilen Vorsprung auf 'Macif', Thomas Coville FRA liegt mit seiner 'Sodebo' 79 Meilen zurück. 'Actual' mit Yves Le Blevec FRA weist nun 295 Meilen Rückstand auf. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Sonntag, 10. November 2019   (Bild © Marta Rovatti)

Laser - Italia-Cup - Napoli ITA - Day 2

 Laser - Italia-Cup - Napoli ITA - Day 2 Viel Wind gab es zum Auftakt des Italia-Cups von Neapel, bei 18-24kn kamen am Starttag nur die Radials und die Standards zum Einsatz. Gestern frischte der ungewohnte Süd-Wind weiter auf, so dass nicht gesegelt werden konnte. Marco Gallo ITA gewann beide Wettfahrten der Laser Standard vor Gian-Marco Planchestainer ITA. Im Laser Radial gewannen Matilda Talluri ITA und Silvia Zennaro ITA je beide Läufe ihrer Gruppe. Timo Van Roomen SUI beendete eine der beiden Wettfahrten und ist 49. der 145 Teilnehmer. Alle Ranglisten und der Tagesbericht (it.).
Sonntag, 10. November 2019   

Hobie-Cat 16 - World Championship 2019 - Fort Myers FL, USA - Day 3

 Hobie-Cat 16 - World Championship 2019 - Fort Myers FL, USA - Day 3 Nach drei Tagen sind an den Hobie-16-Weltmeisterschaften die Titel-Kämpfe in den einzelnen Kategorien abgeschlossen. Nun läuft die Qualifikation für die Open-WM. Vladimir Sola/Marc Selfa CUB holten den Junioren-Titel, Rod und Kerry Waterhouse AUS siegten bei den Grand Mastern und Annie Garnder/Sarah Kraft USA lagen bei den Frauen vorne. Im Qualifing für die Open WM liegen nach 5 Wettfahrten Yamil Saba/Gonzalo Sendra VEN vorne. Alle Ranglisten und die Event-Facebook-Seite mit Berichten, Bildern und Videos.
 
News – Samstag, 9. November 2019
Samstag, 9. November 2019   

IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 13

 IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 13 356 Meilen vor dem Ziel sind Charlie Dalin/Yann Eliès FRA mit ihrer 'Apivia' auf dem Weg, die Transat der Open 60 für sich zu entscheiden. Ihr Vorsprung beträgt heute Morgem 231 Meilen. Kevin Escoffier/Nicolas Lunven FRA sind als 2. nur knapp vor einem dicht gedrängten Verfolger-Feld. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA sind weiterhin 21. Die Class 40 erreicht heute die innertropische Konvergenz Zone. Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA konnten trotz abflauender Winde ihren Vorsprung von 53 Meilen halten. Delahaye FRA/Goodchild GBR und Chappellier/Leboucher FRA bleiben die ersten Verfolger. Simon Koster/Valentin Gautier SUI fielen mit einem Rückstand von 169 Meilen auf Rang 5 zurück. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Samstag, 9. November 2019   

Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 4

 Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 4 Kaum Veränderungen gab es in den vergangenen 24 Stunden für die Ultime-Trimarane: Franck Cammas FRA und sein Team führen mit 'Edmond de Rothschild' weiterhin mit 45 Meilen Vorsprung auf 'Macif' mit François Gabart FRA. 179 Meilen hinter Cammas FRA ist 'Sodebo' mit Thomas Coville FRA weiterhin 3. Heute Abend werden die ersten drei die Doldrums erreichen. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Samstag, 9. November 2019   

Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 7

 Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 7 In einer bisher sehr schnellen Etappe mit Durchschnitts-Geschwindigkeiten über 10kn hat die Spitze nach 6 Renntagen bereits die Hälfte der Etappe zurückgelegt. François Jambou FRA liegt bei den Protos nun 83 Meilen vor Axel Tréhin FRA. Morten Bogacki GER ist weiterhin 5. mit einem Rückstand von 179 Meilen. Noch näher an Jambou dran ist weiterhin Ambrogio Beccaria ITA als erste Serien-Mini: Heute Morgen lag er 35 Meilen zurück. Auf Rang 2 der Serien-Minis weiterhin Benjamin Ferré FRA mit 51 Meilen Rückstand. Andrea Pawlotzki SUI ist nun 39. (Rückstand 352 Meilen), Mathieu Gobet SUI folgt auf Rang 47 mit 379 Meilen Rückstand. Der Race-Tracker und die Berichte (fra, eng, spa).
Samstag, 9. November 2019   

GC32-Catamaran - Racing Tour - Finals - Muscat OMN - Day 3

Bei etwas frischeren Winden um die 15kn kam 'Oman Air' mit Adam Minoprio NZL gestern erstmals in Fahrt und konnte als Tagesbeste ihren Rückstand auf 'Alinghi' auf 10 Punkte verkleinern. Die Schweizer führen weiterhin mit nun 5 Punkten Vorsprung auf 'Zulu' mit Erik Maris FRA und gehen mit einem komfortablen Polster in den heutigen Schlusstag. Es stehen nochmals 5 Wettfahrten auf dem Programm, die via GPS-Tracking bereits heute Morgen live mitverfolgt werden können. Die Rangliste, der Tagesbericht und das Video des Tages.
 
News – Freitag, 8. November 2019
Freitag, 8. November 2019   

IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 12

 IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 12 Heute Morgen früh CET haben Gilles Lamiré/Antoine Carpentier FRA als Sieger mit ihrem Multi-50-Trimaran das Ziel in Bahia erreicht. sie waren 11 Tage und 16 Stunden unterwegs. Noch 743 Meilen fehlen der führenden Open 60 'Apivia' mit Charlie Dalin/Yann Eliès FRA bis ins Ziel. Sie konnten sich nach den Doldrums weit vom Feld absetzen und haben als einzige Open 60 bereits den Äquator überquert. Neu auf Rang 2 'Banque Populaire' mit Clarisse Cremer/Armel Le Cléac'h FRA, ihr Rückstand beträgt bereits 213 Meilen. Die lange führende 'Charal' mit Jérémy Béyou FRA/Christopher Pratt GBR ist mit 277 Meilen Rückstand auf Rang 6 zurückgefallen. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA folgen mit 491 Meilen Rückstand auf Rang 21. In der Class 40 behaupteten sich Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA an der Spitze, sie liegen nun 50 Meilen vor Fabien Delahaye FRA/Sam Goodchild GBR. Simon Koster/Valentin Gautier SUI liegen als 4. nun 175 Meilen zurück. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Freitag, 8. November 2019   

Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 3

 Ultime Trimaran - Brest-Atlantiques - Brest FRA - Day 3 In den Passat-Winden jagen die vier Ultime-Trimarane mit Geschwindigkeiten über 30kn in Richtung Süden. 'Edmond de Rothschild' (Cammas/Caudrelier/Riou FRA) führt weiterhin mit nun 46 Meilen Vorsprung auf 'Macif' (Gabart/Gahinet/Eloy FRA), 'Sodebo' (Thomas Coville FRA) weist als 3. nun 170 Meilen Rückstand auf. Der Race-Tracker, der Bericht und die Videos - die moderaten Winde erlauben nun auch Drohnen-Selfies !
Freitag, 8. November 2019   

Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 6

 Mini 650 - Mini-Transat - Leg 2 - Day 6 Mit mehr als 10kn Durchschnitts-Geschwindigkeit kamen die Minis gestern in den Passat-Winden gut voran. Bei den Protos zieht François Jambou FRA an der Spitze weiter davon, sein Vorsprung auf Axel Tréhin FRA beträgt nun 98 Meilen. Und auch bei den Serien-Minis ist Ambrogio Beccaria ITA deutlich voraus. Der Italiener liegt weiterhin nur gerade 30 Meilen hinter Jambou FRA zurück. Benjamin Ferré FRA weist als 2. Serien-Mini einen Rückstand von 57 Meilen auf. Im dicht gedrängten Mittelfeld konnte sich Andrea Pawlotzki SUI auf Rang 38 verbessern (Rückstand 347 Meilen), Mathieu Gobet SUI fiel auf Rang 46 zurück, sein Rückstand beträgt 368 Meilen. Der Race-Tracker und die Berichte.
Freitag, 8. November 2019   

GC32-Catamaran - Racing Tour - Finals - Muscat OMN - Day 2

Etwas mehr Wind als am Vortag, erlaubte den Cats gestern volles Foilen, erschwert allerdings durch eine grosse Dünung. Am besten zurecht kam 'Zoulou' mit Gourvan Bontemps FRA am Steuer, die Franzosen rückten bis auf einen Punkt an die weiterhin führende 'Alinghi' (Arnaud Psarofaghis SUI) heran. Den Schweizern glückten zwar zwei Laufsiege, mussten aber auch eine Strafe nach einer Kollision mit 'Oman Air' in Kauf nehmen. Das 'Black Star Sailing Team' von Christian Zürrer SUI ist weiterhin auf Rang 5. Im Kampf um die Jahres-Meisterschaft weist Alinghi nun 13 Punkte Vorsprung auf Oman Air auf. Die Rangliste, der Bericht und das Video des Tages.
Freitag, 8. November 2019   

Finn - Wilke-Cup 2019 - Oliver Wirz TYC gewinnt die Jahres-Wertung

 Finn - Wilke-Cup 2019 - Oliver Wirz TYC gewinnt die Jahres-Wertung Mit der Lebkuchen-Regatta auf dem Thunersee vom vergangenen Wochenende ging die Regatta-Saison der Finns zu Ende. Sechs Schweizer Regatten zählten für die Jahres-Wertung des Wilke-Cups, insgesamt 64 Finns beteilgten sich. Oliver Wirz TYC siegte vor Christoph Christen YCB und Michael Beyeler TYC. Die Rangliste und der Bericht.
Freitag, 8. November 2019   

www.sailing-news.ch - Die zentrale Plattform des Schweizer Segelsportes

 www.sailing-news.ch - Die zentrale Plattform des Schweizer Segelsportes Noch sind nicht alle nationalen Regatten des Jahres gesegelt, die meisten Klassen haben ihre Saison in den vergangenen Wochen abgeschlossen. In einer Serie präsentieren wir Ihnen ab heute die Jahres-Ranglisten der einzelnen Klassen. Für Hinweise und allfällige ergänzende Berichte der Klassen sind wir natürlich immer dankbar ! Auch 2019 haben wir das gesamte Schweizer Regatta-Geschehen umfassend (und fast vollständig) dokumentiert ....noch nie war die Segel-Schweiz so gut informiert ! Wir sind aber auch das grösste Archiv (seit unserem Start 2005) des Schweizer Regatta-Geschehens: In unserer Suchmaschine am (linken Rand) finden Sie alle Regatten Ihrer Klasse oder auch Ihre eigenen Resultate, sofern sie es in unsere Schlagzeilen geschafft haben. Unsere News lassen sich übrigens auch abonnieren: Klassen-spezifisch, regional oder als Club-News...und dies zu günstigen Tarifen. Hier die Beispiele der Laser-Klasse oder der Swiss Sailing Team AG. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Klassen bedanken, die unsere Fundraising-Kampagne unterstützt haben. Wir haben weiterhin vor, den Schweizer Regatta-Sport umfassend zu begleiten, sind aber dringend auf Unterstützung angewiesen.
Freitag, 8. November 2019   

Yngling - Jahres-Meisterschaft 2019 - Sieg für Thomas Beck TYC

 Yngling - Jahres-Meisterschaft 2019 - Sieg für Thomas Beck TYC Beim Suisse Yngling Cup 2019 gab es eine knappe Entscheidung. Nach sechs Regatten gewinnen Thomas Beck/Stephan Speiser/Michael Schoedon TYC den Cup mit einem Punkt Vorsprung auf Christoph Bichsel/Markus Jakob RCO. Die beiden Teams waren bereits an der Schweizer Meisterschaft in Thun nur durch einen Punkt getrennt, damals jedoch in umgekehrter Reihenfolge. Auf dem dritten Platz folgen Jürg Wenger/Dominik Auer/Peter Kupferschmied TYC. Ingesamt 31 Teams beteiligten sich. Die Rangliste und der Bericht.
 
loading content
1###0#0
 
 
loading content